+++ WICHTIG: Unser Büro ist vom 11.-24.06. nicht besetzt und Bestellungen können nicht verschickt werden – Danke für Ihr Verständnis! +++

Rezept: Kohrabisalat mit Apfel und Miso

Zutaten

Für 4 Personen

1 Kohlrabi, geschält und in Stäbchen geschnitten
1 säuerlicher Apfel, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
eine Hand voll junger Spinatblätter

Dressing:
1 EL Sojasoße
2 EL Mirin (japanischer Reiswein)
1 EL milde Misopaste (Lupinenmiso)
1 TL geröstetes Sesamöl
1/2 EL Ingwer, frisch gerieben

Garnitur:
geröstet Sesamkerne
Chiliflocken oder frische Chili in Ringe geschnitten (optional)

So wird’s gemacht

Den Kohlrabi, den Apfel und den Spinat in einer großen Schüssel vermischen.
Alle Zutaten für das Dressing in einer separaten Schüssel ebenfalls vermischen.

Das Dressing über den Salat verteilen und vorsichtig umrühren.

Mit dem geröstetem Sesam und Chili (optional) garnieren.

Easy, schnell gemacht. Leichtes Gericht, knackig, frisch, super lecker.

TIPP: Verwendet man BIO-Kohlrabi kann man auch die Kohlrabi-Blätter in Streifen in den Salat schneiden.

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp